Lehr- und Kochwerkstatt Thomas Rau
/


Platz für Ihren Slogan

 

Die Vita des Kochs

Meine Kochausbildung absolvierte ich von 1976 bis 1978 im Interhotel Astoria in Dresden.

In den Jahren von 1979 bis 1982 war ich Kochgruppenführer bei der NVA.

1984 kam ich, aufgrund der Familienzusammenführung, nach Göppingen in Baden-Württemberg.

1986 beendete ich im Februar einen 4-monatigen Direktlehrgang als geprüfter Küchenmeister.

Meine 1. Küchenchefstelle trat ich im März 1984 im Klosterkeller Maulbronn bei Pfortsheim an.

Ab September 1986 wurde ich Küchenchef im Hotel Sonnenbühl in Altensteig-Wart.

Ab 1996 arbeitete ich als Küchenchef in der Akademie für Lehrerfortbildung in Calw.

2007 eröffnete das Kultusministerium von Baden-Württemberg eine größere Bildungsstätte in Bad Wildbad, um die beiden Bildungsstätten aus Calw und Donaueschingen zusammenzulegen. Hier war ich bis Ende 2014 als stellvertretender Küchenchef tätig.

Seit Juli 2017 habe ich die Betriebskantine der Firma SUMIDA Lehesten GmbH gepachtet.

Im November 2018 eröffne ich jetzt meine Kochschule "Lehr- und Kochwerkstatt Thomas Rau".


Ihr Thomas Rau

Küchenmeister