Lehr- und Kochwerkstatt Thomas Rau
/


Platz für Ihren Slogan

 

26.März 2019

Am 26.März fand der erste richtige Kochabend statt. Es gab Variationen vom Kalb.

Als erstes gab es "Wiener Schnitzel mit einem bunten Blattsalat".

Inzwischen kochte ein Kalbstafelspitz für das "Kalbsfrikassee und ein italienisches Risotto".

Ein Zwischengericht für die Sinne mit einem trockenen Weißwein dazu.

Der absolute Höhepunkt war dann das "am Stück rosa gebratene Kalbskotelett, mit weißem Stangenspargel einer sc. bernaise, und leckeren Ofenkartoffeln."

Ein Fest für jeden verwöhnten Gaumen!

Beim 2. Treffen wird es eventuell frisches Bio Schwein geben.

Nach dem ersten Abend ist die Begeisterung groß und jeder freut sich schon auf den Nächsten.

Viel Spass Euer Thomas!

  • 3F5A9483
    3F5A9483
  • 3F5A9485
    3F5A9485
  • 3F5A9486
    3F5A9486
  • 3F5A9488
    3F5A9488
  • 3F5A9490
    3F5A9490
  • 3F5A9493
    3F5A9493
  • 3F5A9494
    3F5A9494
  • 3F5A9496
    3F5A9496
  • 3F5A9497
    3F5A9497
  • 3F5A9499
    3F5A9499
  • 3F5A9501
    3F5A9501
  • 3F5A9502
    3F5A9502
  • 3F5A9507
    3F5A9507
  • 3F5A9510
    3F5A9510
  • 3F5A9513
    3F5A9513


21.Mai 2019

Dieser Abend war dem Bio Schwein gewidmet. Es gab einen halben gekochten Schweinekopf und dazu wurden noch leckere Leberwürste und eine große Blutwurst mit im Topf warm gemacht. Und anschließend fanden die Würste noch kurz den Weg in Pfanne um noch ein paar Brataromen aufzunehmen.

Als Hauptgericht gab es die leckere Schweinebrust aus der Röhre und dazu lecker Maisbrot. Den kulinarischen Abschluss bildeten ein Eisbecher mit lecker eingelegten Himbeeren und einem Schuss Sahne.


  • 3F5A9820
    3F5A9820
  • 3F5A9822
    3F5A9822
  • 3F5A9824
    3F5A9824
  • 3F5A9825
    3F5A9825
  • 3F5A9827
    3F5A9827
  • 3F5A9831
    3F5A9831
  • 3F5A9833
    3F5A9833
  • 3F5A9834
    3F5A9834
  • 3F5A9836
    3F5A9836
  • 3F5A9839
    3F5A9839
  • 3F5A9841
    3F5A9841
  • 3F5A9843
    3F5A9843
  • 3F5A9845
    3F5A9845
  • 3F5A9848
    3F5A9848
  • 3F5A9850
    3F5A9850

22. September 2019

Letzten Sonntag am 22.09.2019 um 10:00 Uhr traf sich der BEEF - Kochclub mit Ehepartnern am Wanderparkplatz bei der Ziegelhütte zum gemeinsamen Pilze suchen. Wir waren sehr guter Dinge und machten uns sofort auf die Beine um unser Pilzglück zu erleben. Nach 1 Stunde war uns klar, heute ist der Weg das Ziel. Es ist für Pilze zu trocken. Nach einer weiteren Stunde hatten wir 10.000 Schritte hinter uns und fast keine Pilze. Ein kleiner Birkenpilz und 5 Mini- Maronen waren die Ausbeute.

Aber die Wanderung hat allen viel Spaß gemacht. Jetzt waren wir durstig und hungrig. Meine Frau Karina hat schon die Grillkohlen angezündet und jetzt musste das Mittagessen zubereitet werden. Nach einem Aperitiv haben alle mitgemacht, geschält, geschnippelt und gekocht. Es gab gegrillte Schweinebauchscheiben und Kammscheiben. Dazu einen gesmokertes Kartoffel- Pastinakenpüree und ein Kürbiskarottengemüse aus Karinas Garten.

Die kleinen Pilze sind im Gemüse aufgegangen. Gegen 15:00 Uhr sind alle wieder guten Mutes nach Hause aufgebrochen um noch ein wenig Sonntagsflair zu erhaschen. Vielen dank an Sven für die tollen Fotos, an Karina meine Frau, die alles zu Hause gemanagt hat. Alles gute bis zum nächsten Kochkurs wünscht Euch Thomas


  • 3F5A1014
    3F5A1014
  • 3F5A1016
    3F5A1016
  • 3F5A1029
    3F5A1029
  • 3F5A1031
    3F5A1031
  • 3F5A1036
    3F5A1036
  • 3F5A1037
    3F5A1037
  • 3F5A1039
    3F5A1039
  • 3F5A1052
    3F5A1052
  • 3F5A1056
    3F5A1056
  • 3F5A1065
    3F5A1065
  • 3F5A1068
    3F5A1068
  • 3F5A1070
    3F5A1070